zdp040 Cornelia Röper & Sarah Theune | Digitale Lösungen für die Pflege

Für die Held*innen der Pflege hat die Corona-Pandemie neben der sicherlich gesteigerten Wertschätzung vor allem ein deutliches Mehr an Arbeitsbelastung gebracht. Nachdem die Krise in vielen Branchen einen Boom digitaler Lösungen hervorbrachte, stellt sich die Frage: Wie kann die Digitalisierung auch für die bzw. in der Pflege sinnvoll eingesetzt werden? Ein Verbändebündnis forderte jetzt einen nationalen Strategieplan zur Digitalisierung in der Pflege. Darüber sprechen wir in dieser Episode mit Sarah Theune und Cornelia Röper, beides Vorständinnen des vediso e. V.

Links und Informationen

Zu Cornelia Röper

Zu Sarah Theune

zdp039 Heinz Fleck | Trauerarbeit und Empfehlungen

In dieser Episode spricht Marie Kramp mit dem Geschäftsführer des Schmallenbach-Haus, Heinz Fleck. Er berichtet über die ersten zwei Covid-19 Monate, die auch sein Haus hart getroffen haben. Er reflektiert den Ausbruchsverlauf, beschreibt die verfolgten Strategien im Umgang mit der Pandemie, aber auch, wie Trauer und Verlust verarbeitet wurde.

Schließlich zieht er Schlüsse für die weiteren Vorbereitungen und formuliert Wünsche an Politik, Verwaltung und auch Gesellschaft hinsichtlich des Umgangs mit dem Corona-Virus.

Links

zdp038 Christoph Stolte | Corona-Lockerungen in der Krititk

In der letzten Woche haben sich Bund und Länder auf umfangreiche Lockerungen der Corona-bedingten Einschränkungen geeinigt. Darunter fällt auch das Besuchsverbot in Pflegeheimen. Diesen Schritt wollen wir heute mit Christoph Stolte, Vorstandsvorsitzender der Diakonie Mitteldeutschland, diskutieren.

Er wünscht sich mehr Augenmerk auf den ethischen Konflikt, einen Fokus auf die Würde des einzelnen Menschen und nachhaltige Verbesserungen für die Pflege über die Corona-Krise hinaus.

Viel Spaß und Erkenntnis mit der Episode und bleiben Sie Gesund!

Links

  • Blogbeitrag zu Besuchsregeln in Pflegeheimen
  • Blog der Diakonie Mitteldeutschland
  • Website der Diakonie Mitteldeutschland
  • Diakonie Mitteldeutschland auf facebook
  • Diakonie Mitteldeutschland auf YouTube
  • Christoph Stolte auf Twitter